Difference between revisions of "PLATO - Axiom beta - m IRe"

From hms.sternhell.at
Jump to: navigation, search
Line 1: Line 1:
 +
= Maße =
 +
 +
The pixel array consists of 4096 x 3072 square global shutter pixels with a pitch of 5.5μm (5.5μm x 5.5μm). This results in an optical area of 22.5mm x 16.9mm (28.1mm diameter)
 +
 
="Koch"rezepte=
 
="Koch"rezepte=
  

Revision as of 16:08, 10 September 2020

Maße

The pixel array consists of 4096 x 3072 square global shutter pixels with a pitch of 5.5μm (5.5μm x 5.5μm). This results in an optical area of 22.5mm x 16.9mm (28.1mm diameter)

"Koch"rezepte

Start   
   ./kick_manual.sh   (nur einmal! sonst Hänger trotz OK-LEDs)
   Mehr: Axiom beta wiki: Start_the_Camera
   
Belichtung einstellen
 ./cmv_snap3 -z -e 12ms
Historgrammm
 ./cmv_hist3 -b 16
Umwandlung
 convert -size 4096x3072 -depth 12 gray:- snap.png
 convert -size 4096x3072 -depth 12 gray:wega_10ms_0011.raw12 wega.png
Aufnahme 
 for n in `seq 0 100`; do N=`printf "wega_20s_%04d" $n`; ssh root@beta-a './cmv_snap3 -r -2 -E' >$N.raw12; done
ACHTUNG: nicht -e und -E kombinieren 
==> -e zum stzen der Belichtungszeit nur mit -z verwenden (kein Output); (Anonsten "Mischbilder")
Reboot
   shutdown -r now
Ausschalten: 
   ./halt_manual.sh
   shutdown -h now
 Kontrolle: Kein blau Kein rot (kein Heartbeat): OK für Netztrennung;
 
 Grüne LED: Strom
 Rot LED: Problem - vermutlich SD-Karte nicht eingerastet
 Rot Heartbeart: OK
 Blau: FPGA - aktiv; Bild aktiv;
 Mehr Axiom beta Wiki - Capture images
 GW nach SP --GW (talk) 14:00, 29 June 2020 (CEST)

Protokoll

  1. Box starten
  2. Beta starten --- ./kick ...
  3. Belichtungszeit auf beta einstellen mit -z also ohne speichern
  4. Aufnahmen von zbox und auf zbox speichern
  5. beta stoppen ./halt
  6. beta hinunterfahren shutdown -h now
  7. transfer von zbox

Dunkelbilder aufnehmen

 lsblk
 mount sd[bcd] /media/[A/1 A/2 B/1 B/2]
  Da bereits Eintraege im fstab vorhanden sind, reicht es den Mount (bzw. Unmount) mit dem Pfad zu machen:
 mount /media/A/1
 mount /media/A/2
 ...

 Serien:
 Darks bitte zuerst auf der Kamera kick_manual.sh laufen lassen, Optik abdunkeln und dann 
 die gewuenschte Belichtungszeit einstellen. 
 Dann auf der ZBox oder auf deinem Laptop mit ...
 for n in `seq 0 100`; do N=`printf "dark_XXs_%04d" $n`; ssh root@beta-a './cmv_snap3 -r -2 -E' >$N.raw12; done
 ... eine Series von Dark Frames machen. XX entsprechend der Belichtungszeiten die wir hatten, also 5ms, 10ms, 12ms und 20s.

HP --GW (talk) 11:45, 7 July 2020 (CEST)

Darstellung

linear_conf         - füllt lut die wiederum die Angezeigten Intensitäten bestimmen;
lut_dump            - zeigt "lookup tables" (lut)
linear_conf_gamma   - füllt lut mit dreiparametriger Funktion (offset, skala, exponent)
    Argumente:
      # Faktor  x 0.5
      # Offset  arg2*656635
      # Exponent der "Schwärzungskurve"
lut_conf3 -> faktor * range --> offset3: Faktor * [-0.5,0.5}*(max-min) + offset
--GW (talk) 16:39, 10 September 2020 (CEST) GW nach HP

Fokus

 2020-09-09: 97 (Feld >6.7 mag mit a7III livebild): Gr Ref + 2" Adapter (kurz) + 2" auf T + EF Adapter (wie bei Sony);